Ski Alpin
Herren
26.10.2014 09:30 Uhr
Sölden
Marcel Hirscher
02:28.09min
Ski Alpin
Damen
15.11.2014 10:00 Uhr
Levi
Ski Alpin
Herren
16.11.2014 10:00 Uhr
Levi
Skispringen
Herren
22.11.2014 16:00 Uhr
Klingenthal

Athlet | Kathrin Zettel

VornameKathrin
NameZettel
28 Jahre
Geburtsdatum / Alter
Körpergröße167 cm
Körpergewicht63 kg
Nationalität
Österreich
SportartSki Alpin

Gute Kurvenlage, suboptimaler Saisonstart

Zum Auftakt des Weltcupswinters 2011/12 lag Marlies Schild beim Riesenslalom von Sölden zwar gut in den Kurven, belegte am Ende jedoch nur den siebten Platz. Während viele andere Rennfahrerinnen eine Top-10-Platzierung als Erfolg verbuchen würden, war dieses Ergebnis für die Ansprüche der Spezialistin in den technischen Disziplinen eher suboptimal. (22.10.2011)

Gletscherpanorama

In so einer Umgebung lässt sichs doch arbeiten: Kathrin Zettel fährt während des Trainingslagers von Flattach mit einem Servicemann den Mölltaler Gletscher im Sessellift hinauf. (23.10.2012)

"Autogramm gefällig?"

Auch um ihre älteren Fans kümmern sich die ÖSV-Stars gerne. Hier erfüllt Kathrin Zettel bei einer Sponsorenveranstaltung in Seiersberg einen Autogrammwunsch. (19.10.2012)

Autogrammstunde

Bei einer Sponsorenveranstaltung in Seiersberg hatten die Athleten um Kathrin Zettel aufgrund des gewaltigen Fan-Andrangs alle Hände voll zu tun. (19.10.2012)

Mit "Hopsi" fährt sichs besser

Bei der Einkleidung des Austria Ski-Teams in Innsbruck fanden Kathrin Zettel (l.) und Nicole Hosp (r.) noch etwas Zeit, um sich gut gelaunt mit Maskottchen "Hopsi" ablichten zu lassen. (20.10.2012)

Ergebnisse | Kathrin Zettel

DisziplinDatumVeranstaltungPlatzierung
D
Sölden
-
D
Aspen
-
D
Aspen
3
D
Åre
-
D
Åre
-
D
Val d'Isere
-
D
Val d'Isere
-
D
Lienz
-
D
Lienz
-
D
Zagreb
-
D
Flachau
-
D
Maribor
-
D
Maribor
-
D
Cortina d Ampezzo
-
D
Cortina d Ampezzo
-
D
Weltcup Finale
-
D
Weltcup Finale
-

Ski Alpin News

Der neue Cheftrainer der österreichischen Skispringer hat das Weltcupteam für die Auftaktbewerbe am 22. und 23. November in Klingenthal fixiert. Heinz Kuttin nominierte nach dem viertägigen Trainingskurs in...
Nicht nur für den neuen ÖSV-Herren-Chef Andreas Puelacher ist es ein perfekter Start in die Alpinsaison geworden. Auch für Neo-Atomic-Rennchef Christian Höflehner war es dank der Siege von Mikaela Shiffrin...
Österreichs Biathlon-Elite hat seine Saison-Vorbereitung in den vergangenen beiden Wochen in Ramsau am Dachstein mit Ausdauer- und Technik-Training fortgesetzt. Leistungstests verliefen sehr gut. "Die Tests...